Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Entstanden auf einer Hochzeitsfeier als Geschenk (damals noch namenlos) entwickelten sich „Die Ukrainiens“ zu einer Band, welche osteuropäische Lieder im eigenen Gewand spielen. Das Repertoire reicht von ukrainischen, russischen Stücken über türkische Klänge bis hin zu eigenen Liedern – immer gespielt in ihrer eigenen Art und Weise und Interpretation. Der aufmerksame Tänzer/Zuhörer erkennt Ska, Raggae, Polka, Punk, Folk, Rock, einen Schuss Gypsy, Klezmer und so einiges mehr. Die schönste Bezeichnung bleibt jedoch „eastern speed folk“.
„Wir freuen uns auf ausgelassene Konzerte, schweißnasse T-Shirts und durchtanzte Schuhe.“